In der Bergedorfer Zeitung haben wir eine wunderbare Premierenkritik bekommen.